Berufskolleg Bachstraße / Online-Anmeldung / 
 Suche
Aktuelles
Öffnungszeiten des Schulbüros/Sekretariats
Erholsame unterrichtsfreie Zeit
Abschlussfeier der PKA
Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern der WG13 zum bestandenen Abitur!
Wir gratulieren allen Schülerinnen und Schülern der Höheren Handelsschule sowie den Doppelqualifizierinnen und Doppelqualifizierern zur erworbenen Fachhochschulreife!
Expertentag zum Thema Recht
Expertentag zum Thema "Planung und Organisation von sportlichen Großveranstaltungen"
Was passiert eigentlich mit den Krankenkassen-Rezepten, die der Patient in der Apotheke einlöst?

Online-Anmeldung

Wählen Sie aus....

Anmeldung Berufsschule

Für eine erfolgreiche Anmeldung benötigen Sie:

  • Persönliche Angaben des Auszubildenden (Name, Anschrift, Telefonnummer, Geburtsdatum, -ort und Konfession)
  • Bei Minderjährigen die Kontaktdaten der Eltern (Name, Anschrift, Telefon)
  • Zuletzt erreichter Schulabschluss (nicht Abgangszeugnis) und Name der Schule (Schulzeugnis)
  • Kontaktdaten des Ausbildungsbetriebes und Kontaktdaten des verantwortlichen Ansprechpartners

Bitte beachten Sie:

  • Auszubildende werden ausschließlich von ihrem Ausbildungsbetrieb angemeldet.
  • Nach der Online-Anmeldung müssen die Anmeldedaten vom Ausbildungsbetrieb ausgedruckt und unterschrieben an die Schule unter 0211 8929641 gefaxt werden.
  • Klassenzuweisungen erfolgen am Einschulungstag. Besondere Wünsche können bei der Online-Anmeldung auf dem letzten Formular unter "zusätzliche Infos" genannt werden.
  • Bei der Online-Anmeldung wird ab der zweiten Formularseite in der obersten Zeile ein Änderungskennwort angezeigt, mit dessen Hilfe nach einem abgebrochenen bzw. unvollständigen Anmeldevorgang erneut auf die bisher eingegebenen Daten zugegriffen werden kann. Unvollständige Datensätze werden vom System automatisch nach 8 Stunden gelöscht.
  • Einschulungstermine für die neuen Auszubildenden werden vor Schuljahresbeginn auf der Homepage bekannt gegeben.

Klicken Sie hier für die Online-Anmeldung!

 

Online-Anmeldung für die Fachschule für Handelsmanagement (FAHM)

  • Füllen Sie das Online-Formular vollständig aus, um sich für den Fachschulstudium anzumelden.
  • Bei der Online-Anmeldung wird ab der zweiten Formularseite in der obersten Zeile ein Änderungskennwort angezeigt, mit dessen Hilfe nach einem abgebrochenen bzw. unvollständigen Anmeldevorgang erneut auf die bisher eingegebenen Daten zugegriffen werden kann. Unvollständige Datensätze werden vom System automatisch nach 8 Stunden gelöscht.
  • Neben der Online-Anmeldung ist die Einsendung der nachfolgenden Unterlagen per Post zwingend notwendig. Erst dann ist das Anmeldeverfahren vollständig abgeschlossen:

Bitte beachten Sie:

- tabellarischer Lebenslauf,
- Nachweis der Fachoberschulreife, der Fachhochschulreife oder der Allgemeinen Hochschulreife,
- Kopie des Berufsschulabschlusszeugnisses (kann nachgereicht werden!),
- Kopie des Berufsabschlusszeugnisses der IHK (kann nachgereicht werden!)

Bitte verzichten Sie bei der Einsendung Ihrer Unterlagen auf Mappen und Klarsichthüllen und senden Sie Ihre Bewerbung an:

Fachschule für Handelsmanagement (FAHM) am Berufskolleg Bachstraße
Herr Knüppe / Herr König
Bachstraße 8
40223 Düsseldorf

Online-Registrierung für Wirtschaftsgymnasium, Höhere Handelsschule und Handelsschule

Die Online-Registrierung ersetzt nicht die persönliche Anmeldung und das notwendige Beratungsgespräch in der Schule, sondern dient nur der Zeitersparnis bei der persönlichen Anmeldung.

  • Dieser Zeitvorteil ist nur dann gegeben, wenn die Online-Registrierung spätestens bis 12 Uhr (Mo bis Fr) vor der persönlichen Anmeldung in der Schule durchgeführt wurde.
  • Ohne vorherige Online-Registrierung ist für die Anmeldung und für das Beratungsgespräch eine Datenerfassung durch das Sekretariat zu den auf der Homepage ausgewiesenen Anmeldezeiten notwendig.
  • Diese Online-Registrierung ist nur für die Bildungsgänge Handelsschule, Höhere Handelsschule und Wirtschaftsgymnasium möglich.
    • Die Voraussetzungen für den Besuch eines der drei Bildungsgänge können Sie unter dem Punkt Bildungsangebote nachlesen.
    • Ausnahmeregelungen können nur im persönlichen Beratungsgespräch getroffen werden.
  • Bei der Online-Registrierung für die drei Vollzeitbildungsgänge muss der gewünschte Bildungsgang ausgewählt werden. "Berufsschule" darf nicht ausgewählt werden.
  • Ab der zweiten Formularseite wird in der obersten Zeile ein Änderungskennwort angezeigt, mit dessen Hilfe nach einem abgebrochenen bzw. unvollständigen Registriervorgang erneut auf die bisher eingegebenen Daten zugegriffen werden kann. Unvollständige Datensätze werden vom System automatisch nach 8 Stunden gelöscht.

Klicken Sie hier für die Online-Registrierung!


Druckansicht