Tourismus- und Sport-/Fitnesskaufleute zur Schneesportwoche in Davos >
< Haltern 2017 - Prüfungsvorbereitung der Lagerlogistik
09.05.2017 Kategorie: Info

Die FS02a auf der Messe „career@office“


Düsseldorf/Köln. Sie ist bei uns allen, vor allem bei Jugendlichen, allgegenwärtig, auch wenn sie oftmals nicht ausgesprochen wird: die Frage nach der Zukunft. Was wird nach der Schule passieren? Wo wird man später einmal arbeiten? Diese Frage stellen sich langsam auch die kaufmännischen Assistentinnen und Assistenten des Berufskollegs Bachstraße, die ihre Ausbildung im nächsten Jahr abschließen. Um einen Einblick in die Berufsmöglichkeiten zu erhalten und um praxisbezogene Inhalte auch einmal außerhalb der Klassenräume kennenzulernen, besuchte der Bildungsgang am  26. September die Messe „career@office“ auf dem Kölner Messegelände. Ein ganztägiger Schulausflug, der von den Schülerinnen und Schülern gerne angenommen wurde.

Rund 30 Aussteller aus den unterschiedlichsten Branchen präsentierten hier ihre Unternehmen. Vom Marzipanfabrikanten, der die Fläche auf seinen Verpackungen anderen Firmen für Werbeaufdrucke zur Verfügung stellt, über Hersteller von ergonomischen Bürostühlen bis hin zum Catering-Service für Fußballstadien und Großveranstaltungen war alles vertreten. Dabei war für die Schülerinnen und Schüler vor allem interessant, einmal aus erster Hand zu erfahren, wie so ein Arbeitstag (den alle in der Theorie bereits aus dem Klassenzimmer kennen) in der Realität aussieht. „Im Großen und Ganzen war es sehr informativ und interessant, alles einmal aus der Sicht der Mitarbeiter zu sehen, die diesen Beruf wirklich ausüben“, berichtet Antonio Agricola (21). „Ich habe viele neue Unternehmen kennengelernt, von denen ich gar nicht wusste, dass ich dort mit meiner Berufau                sbildung einmal arbeiten könnte.“

Vollgepackt traten die Schülerinnen und Schüler am frühen Nachmittag die Heimreise an – mit Taschen voller Infomaterial und auch dem ein oder anderen Kugelschreiber.


Neue Klassenbezeichnungen ab Schuljahr 2017/2018: Hier

 


URL: http://www.berufskolleg-bachstrasse.de/index.php?id=30
© 2017 Berufskolleg Bachstraße