Berufskolleg Bachstraße / Bildungsangebot / Wirtschaftsgymnasium / Events / Abschluss / 
 Suche
Tourismusfachschule Kaufm. Assistent/in Schwerpunkt FremdsprachenHandelsschuleHöhere Handelsschule
Aktuelles
Hinweise und Einschulungstermine Schuljahr 2017/2018
So long
Staatl. geprüfte Betriebswirte (Handelsmanagement) oder Bachelor: noch Restplätze für Start im August 2017
Aus eins mach viele – Kopieren wie die alten Meister
„Turbo goes Luxus“ – Exkursion zu Breuninger
Junior-Veranstaltungskaufleute unterwegs...
Changes.AWARD 2017: das Finale in Ratingen
Cinéfête

Bitte das Jahr auswählen:| 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 |

Feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse und Bestenehrung 2013

Ein Bericht von Lars Becker

 

Am Samstag, den 28. Juni, fanden sich nach turbulenten Planungen des Abschlussjahrgangs 2013 Eltern, Familien, Lehrerinnen und Lehrer sowie Abiturientinnen und Abiturienten in der Aula zusammen, um die Übergabe der Reifezeugnisse in einem festlichen Rahmen zu feiern.

Um 11 Uhr morgens begrüßten die Moderatoren Lars und Laura das Publikum und gaben dann das Wort weiter an Frau Herlinger, die einige einleitende Worte an den Abiturjahrgang und die anwesenden Angehörigen richtete.

Weiter ging es mit der Vorstellung eines der besonderen Erlebnisse der vergangenen drei Jahre - dem Sozialprojekt. Hierbei hatten die Schüler über ein halbes Jahr hinweg ihre Freistunden genutzt, um ein Projekt wie zum Beispiel das Pflanzen eines Gemüsebeets zu planen. Am Ende wurde das Geplante an einem Tag umgesetzt, in den Eindrücken des Dokumentationsteams in Filmen festgehalten und schließlich bei den Feierlichkeiten präsentiert.

Nach der Filmpräsentation hielt Ricardo eine unterhaltsame und humorvolle Rede. Neben einem Video der Fahrt nach Polen, genauer nach Krakau und Breslau, wurden die Klassenleitungen Herr Nöthen (WG10B) und Frau Wangler (WG10A), die BWL-LK-Lehrerin und -Lehrer Frau Möller und Herr Liefländer, die Mathe-LK- und Englisch-LK-Lehrerinnen Frau Rose und Frau Schmidt sowie der Bildungsgangleiter Herr Schmidt von ihren Schülerinnen und Schüler für die schöne gemeinsame Zeit geehrt.

Nach einer weiteren impulsiven Schülerrede von Eike folgte ein Film, der mit vielen Fotos und Videos die gesamte Zeit am Berufskolleg Bachstraße bis zum Höhepunkt der drei Jahre zusammenfasst - dem Chaos-Tag.

Gegen Ende des Films übergaben Laura und Lars die Moderation an Herrn Schmidt, der die Übergabe der Abiturzeugnisse einleitete.

Als alle Abiturienten glücklich mit ihrem Reifezeugnis in der Hand auf der Bühne standen, wurden  die drei Besten des Jahrgangs nacheinander nach vorne gebeten, um  noch einmal für ihre besonders guten Leistungen geehrt zu werden.

 

Dieses Jahr wurde zum ersten Mal in der Geschichte des Wirtschaftsgymnasiums am Berufskolleg Bachstraße ein Abiturzeugnis mit einem Notendurchschnitt von 1,0 vergeben. Für diese besonders herausragende Leistung erhielt Lars Becker einen Ikea-Gutschein.  Seinen erfolgreichen Weg führt Lars mit einem dualen Studium in Frankfurt an der Frankfurt School of Finance & Management in Kooperation mit einer Bank fort. Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg für Ihre Zukunft!

Frau Herlinger bei Iher Ansprache.
Blumen und Dank für Frau Wangler...
...Frau Schmidts und Frau Rose-Ternes...
Eike reflektiert über die vergangenen Jahre.
Ricardo brachte das Auditorium zum Schmunzeln.
...Frau Möller und Herrn Liefländer...
...und Herrn Schmidt.
Übergabe der Zeugnisse und Bestenehrung.

Feierliche Übergabe der Hochschulreife und Bestenauszeichnung 2012

Die traditionelle Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen fand auch in diesem Jahr im Rahmen eines Festaktes in der Aula des Berufskollegs Bachstraße statt. Neben der Übergabe der Zeugnisse der Allgemeinen Hochschulreife und der Fachhochschulreife stand die traditionelle Ehrung der besten Absolventinnen und Absolventen auf dem Programm. Besondere Hervorhebung verdient der musikalische Rahmen der Veranstaltung durch das Bläser-Ensemble um den Absolventen Leif Solle. Jenny Hagel, Ricarda Krings und Nils Ammari moderierten die Veranstaltung und führten souverän durch das Programm.

Frau Herlinger ließ die vergangenen Jahre an einem "Tag wie diesem" Revue passieren.
Beste musikalisch Unterhaltung: Das Bläser-Ensemble um Leif Solle.
Das Moderatoren-Team.
Für die Absolventinnen und Absolventen blickte Beril Cetinkaya (Wirtschaftsgymnasium) auf eine ereignisreiche Zeit im Berufskolleg Bachstraße zurück.
Freude und Erleichterung über das Erreichte.
Musikalischer Abschluss mit "Deep Purple" in einer beeindruckenden Bläser-Version.
Die Moderatoren: Jenny Hagel, Ricarda Krings und Nils Ammari.
Frau Schönenberg-Beyer und Herr König beim Rückblick über die letzten Jahre.
Viel Beifall gabe es für die Absolventinnen und Absolventen auch aus den Reihen der Bereichs- und Bildungsgangleitungen.
Herr Zimmer, Vorstandsmitglied der WGF AG würdigte besonders die Anstrengungen der Absolventinnen und Absolventen.
Ehrung der Jahrgangsbesten durch Herrn Zimmer von der WGF AG.
Herr Zimmer überreicht die Förderpreise an die Jahrgangsbesten.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung gab es, wie in jedem Jahr, einen Sektempfang im Foyer der Aula. Hier konnten die Absolventinnen und Absolventen, deren Eltern, Bekannte sowie Lehrerinnen und Lehrer sich in entspannter Atmosphäre unterhalten. Man sprach auch über die vergangenen Jahre aber insbesondere über Zukünftspläne und -wünsche.

Zeit für lockeren Austausch zwischen Absolventinnen und Absolventen, Eltern sowie Lehrern.

Feierliche Übergabe der Hochschulreife und Bestenauszeichung 2011

Auch in diesem Jahr wurden im Rahmen eines Festaktes am Berufskolleg Bachstraße das Abitur und die Fachhochschulreife verliehen. Durch die traditionell in der Aula stattfindende Veranstaltung führte auf lockere Art und Weise das Moderatorenteam Ardian Maksuti, Can Kaplan und Lars Klose-Henrichs.

Frau Herlinger beglückwünschte die diesjährigen Absolventen und zeigte sich hocherfreut über die große Zahl an Schülerinnen und Schülern, die das Berufskolleg Bachstraße mit der Allgemeinen Hochschulreife oder der Fachhochschulreife verlassen. Für die Schülerinnen und Schüler sprachen Mona Muckel und Patrick Rauh (beide Wirtschaftsgymnasium), Anna Müller und Melanie Spitzer (Höhere Handelsschule) sowie der Schülersprecher Ardian Maksuti.

Die Redner blickten mit Erleichterung und Stolz über das Erreichte auf die vergangene Schulzeit zurück. Sie schilderten humorvolle Anekdoten über den steinigen Weg zum Schulabschluss und es fand sich mitunter auch der ein oder andere kritische Unterton. Pointiert und unterhaltsam reflektierte Herr Fliegner als Vertreter der Lehrerinnen und Lehrer über Schule im Allgemeinen und unsere diesjährigen Absolventen im Besonderen.

Herr Zimmer, Vorstandsmitglied der WGF AG, lobte in seiner Ansprache die bisherigen Leistungen unserer Absolventen und appellierte an den Ergeiz und das Durchhaltevermögen aller Absolventen, damit sie ihre beruflichen Ziele erreichen.

Im Anschluss wurden auch dieses Jahr wieder attraktive Preise der WGF AG in Form von Notebooks inklusive Software an die Jahrgangsbesten überreicht. Die künstlerische Note verliehen Leslie, Pamela und Akos der Veranstaltung. Mit erstklassigem Soul, Jazz und Gospel bildeten sie den musikalischen Rahmen. Im Foyer der Aula wurden beim anschließenden Empfang in lockerer Runde auf den Abschluss angestoßen, persönliche Glückwünsche ausgesprochen und Zukunftspläne diskutiert.

Feierliche Übergabe der Hochschulreife und Bestenauszeichung 2010

Gruppenbild der Geehrten
Denis Benjamin Breuer, geehrter Absolvent des Wirtschaftsgymnasiums nimmt die Glückwünsche von Schulleiterin Frau Herlinger und den Förderpreis der WGF AG, übergeben durch den Vorstandsvorsitzenden, Herrn Sergio, entgegen.
Herr Sergio überreicht Yavuz-Han Kürklü den Förderpreis, inklusive der Urkunde der WGF AG.
Ehrung für Frau Christin Schickhaus, die ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik abgeschlossen und gleichzeitig die Fachhochschulreife erworben hat.
Fotos von F. Neumeier
Thomas Lindholz (Schüler der Höheren Handelsschule) eröffnete die Feier am Klavier.
Oliver zusammen mit Natalie als Moderationsteam.
Schulleiterin Frau Herlinger spricht zu den Absolventen.
Tim Kühn sorgt für Unterhaltung.
Oliver Rauh begrüßt die zahlreichen Gäste.
Frau Theis und Herr König sprechen als Klassenlehrer/in.
Herr Sergio spricht als ehemaliger Schüler dieser Schule und als Vorstandsvorsitzender der WGF AG.
Herr Zimmer, Vorstandmitglied der WGF AG.
Denis Benjamin Breuer während seiner viel beachteten Rede.
Auftritt der Gruppe "Street Beatz".
Tami beeindruckt mit ihrem Gesang.
Die "Street Beatz" in action.
weitere Fotos der Feier von M. Thiel /fotoline@gmx.com
Die Bühne der noch leeren Aula.
Frau Theis und Herr König: Klassenlehrer/in.
Yavuz-Han Kürklü nimmt die Urkunde entgegen.
Zahlreiche Gäste waren pünktlich um 16 Uhr erschienen.
"Street Beatz".
Denis Benjamin Breuer im Gespräch mit Frau Gustedt (Pressereferentin der WGF AG).
Schüler der Unterstufe (Wirtschaftsgymnasium) kellnern.
Herr Zimmer.
Bereichsleiterin Frau Zima.

Feierliche Übergabe der Hochschulreife und Bestenauszeichung 2009

Bestenauszeichnung durch Herrn Sergio, WGF an die Absolventin der Höheren Handelsschule
Auszeichnung für Frau Bernert, beste Absolventin des Wirtschaftsgymnasiums
alle zufriedenen Absolventen auf der Bühne der Aula nach der Zeugnisausgabe durch Schulleiterin, Frau Herlinger

weitere Fotos der Feier, die Daniel Schlapkohl (Schüler unseres BK) gemacht hat, siehe hier.

Eltern, Lehrer/-innen, Freunde und Vertreter des Sponsors der Feier in der gefüllten Aula
Sichtbare Freude beim Vorstandsvorsitzenden, Herrn Sergio und dem Vorstandsmitglied der WGF, Herrn Zimmer.

Feierliche Übergabe der Förderpreise für die Jahrgangsbesten 2008

Stolze Absolventen des Jahres 2008 mit ihren Abschlusszeugnissen auf der Bühne der Aula.

Der Entrepreneur Pino Sergio, selbst ein erfolgreicher Absolvent des Berufskollegs Bachstraße, und die WGF AG loben diese Förderpreise bereits zum zweiten Mal aus und demonstrieren damit vor dem Hintergrund lokaler Verbundenheit und aus ihrer Überzeugung heraus, dass wirtschaftlicher Erfolg auch zu sozialem Engagement verpflichtet.

Bilder der Feier
Latifa Aouragh und
Sebastian Pütz während ihrer Reden....
...es folgten Beiträge von Herrn Frauenrath
und von Frau Orth-Kleinert.
Schulleiterin Frau Herlinger und
Herr Pino Sergio, Vorstandsvorsitzender der WGF AG.
Übergabe der Förderpreise durch Herrn Zimmer, Vorstandsmitglied der WGF AG und Herrn Sergio.
Die ausgezeichneten Absolventen flankiert durch die Herren Sergio (rechts) und Zimmer. In der Mitte die zuständige Bereichsleiterin des Berufskollegs Bachstraße, Frau Zima.

Feierliche Übergabe der Hochschulreife und Bestenauszeichung 2007

Herr Sergio
Herr Zimmer
Bestenehrung durch Frau Herlinger, Herrn Sergio und Herrn Zimmer
Die Stimmung war ausgelassen nach der Übergabe der Zeugnisse
Zufriedene Schülerinnen....
aber natürlich auch Eltern!
Vorbereitung des Moderatorenteams....
Die besetzte Aula unseres BKs

Druckansicht