Berufskolleg Bachstraße / Bildungsangebot / Tourismuskaufleute / 
 Suche
AutomobilkaufleuteBuchhändlerDrogist/DrogistinFachangestellteFachlageristLagerlogistikHandelsassistentFS für HandelsmanagementPharma. kaufm. AngestellteSportfachleuteSport-FitnesskaufleuteVeranstaltungskaufleuteVerkäuferEinzelhandel
Aktuelles
Aus eins mach viele – Kopieren wie die alten Meister
Changes.AWARD 2017: das Finale in Ratingen
Knigge & Co. am Tag des Handels 2017
Studium zum Bachelor of Arts am Berufskolleg Bachstraße
Besuch der Jüdischen Gemeinde Düsseldorf

Tourismuskaufmann/ Tourismuskauffrau

(ehemals Reiseverkehrskaufmann / Reiseverkehrskauffrau)

Ansprechpartnerinnen

Bereichsleiterin Frau Nietiet
Bildungsgangleiterin Frau Rüffer
Ansprechpartner/in Telefon Raum
Frau Nietiet 0211 8922444 Gebäude Suitbertusstraße 15
Frau Rüffer 0211 8922445  
Lehrerzimmer 0211 8922439  
Fax 0211 8922490  

Falls Sie uns telefonisch nicht erreichen, können Sie gerne im Schulbüro (Tel. 0211 8922411) eine Nachricht hinterlassen. Wir rufen Sie dann zurück.

Oder senden Sie uns eine Mail.

Wo sind Tourismuskaufleute (Privat- und Geschäftsreisen) tätig?

Tourismuskaufleute sind in Unternehmen der Reisebranche tätig.
Typische Einsatzgebiete von Tourismuskaufleuten der Spezialisierung Vermittlung von Reiseleistungen sind in Reisebüros und Firmendiensten zu finden; Tourismuskaufleute mit der Spezialisierung Reiseveranstaltung sind bei Reiseveranstaltern beschäftigt. Die Vermittlung von Reiseleistungen umfasst u.a. Pauschalreisen oder einzelne Angebote der Verkehrsträger (Flug, Bahn, Bus & Schiff), der Unterkünfte (Hotels, Pensionen, Clubanlagen, ...) oder Mietwagen, Wohnmobile u.s.w. In den Geschäftsreiseunternehmen (Firmendiensten) wird modernes Travelmanagement angeboten, was von der Vermittlung touristischer Leistungen, Betreuung von Reisenden im Ausland, Überwachung von Reisekosten bis zur Beratung von Geschäftsreisenden bei ihren privaten Urlaubsplänen reichen kann. Bei Veranstaltern werden Pauschalreisen oder einzelne Reisebausteine erstellt und vermarktet.


 

Die Tourismusabteilung befindet sich in der Suitbertusstraße 15

Druckansicht